Skip to main content

Outdoor Küchenparty - 22.06.16 Forellenhof in Honau

--> Informationen zur Veranstaltung
--> BildBericht 2015

2016 haben wir wieder einen Kochkurs-Event organisiert, dieses Jahr beim Forellenhof Rössle in Honau. In traumhafter Kulisse am Ende des Tales, (oder ist es der Beginn) 50 m unterhalb der Echazquelle. Dort, bei der Tobelmühle,  dreht sich alles rund ums Grillen. Grillen auch mal anderes – indirekt, direkt, niedergaren und alles mit den besten Zutaten aus der Region.

Nach "monatelangem" Regen überrascht uns das Wetter mit Sonne und sommerlichen Temperaturen. Damit und mit dem Aperitif im Garten des Forellenhof Rössle ist bereits für eine tolle Stimmung gesorgt. In Erwartung großer Aufgaben brechen wir zur Tobelmühle auf. Auf dem Weg entlang der Echaz erfahren wir noch einiges wissenswertes zum Forellenzucht, die im Forellenhof mit der 2-3 cm Baby-Forelle beginnt. Diese Forelle wächst in 14 Monaten zum "Fischfilet" und in ca. 2 Jahren zur ausgewachsenen Forelle heran.

Michael Stoll und sein Team haben für diesen Kochkurs alles vorbereitet und verwenden natürlich Forellen und Saiblinge aus der eigenen Zucht. Sie haben sich die große Aufgabe gestellt, mit fast 30 Porsche Club Schwaben Mitgliedern ein 4-gängiges Menü zuzubereiten, auf verschiedene Arten zu grillen – soweit der Kochkurs. Die Outdoor Küchenparty stellt sich automatisch beim Geniessen des gemeinsam "Gekochten".

Wie bereits in der Einladung versprochen: Hände waschen und los geht es. Die Getränke stehen gekühlt im Bach, das Lagerfeuer ist an und die 5 Grills bieten genügend Spielraum zum Experimentieren. Mitmachen angesagt. Michael Stoll hat viele raffinierte Gerichte und Beilagen zusammengestellt:

  • Starter: Forellenbratwurst Selbstgemacht! - mit Senf – Dillsoße & frischem Grillbrot.
  • Vorspeise: Forellenfilet im Girschmantel mit leich­­tem Sommersalat und Macadamia Nüssen.
  • Hauptgang:
  • Ganze Lachsforelle in der Salzkruste;
  • Saiblingsfilet auf der Salzkachel;
  • Saftiges flat Iron – Steak vom Albrind;
  • Beilagen: Kräuterbutter, Currydip – Süßkartoffeln vom Grill – Gefüllte Champignons, Mediterranes Grillgemüse.
  • Dessert: Schokoladen Nusssouffle - mit gegrillten Feigen.

Alle die dabei waren, haben die von uns "selbstgemachten" Delikatessen genossen. Die Bilder zeigen dieses tolle Erlebnis – aber das selbst Erleben können sie nicht ersetzen.

Text: Fritz Letters
Bilder: Jürgen Lehmann und Fritz Letters
Event: Forellenhof Rössle, http://forellenhof-roessle.de/

Berichte und Bilder